Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Forschung Projektübersicht

Projektübersicht

ULTa - Unterwasser-Lokalisierung von Tauchern

Projektbild

Projektbeschreibung

Die Forschungsschwerpunkte des ULTa-Projekts sind: • Eine bidirektionale Unterwasser-Kommunikationsschnittstelle, die den Austausch von Informationen zwischen Taucher und Schiffsbesatzung ermöglicht. • Eine Unterwasserlokalisierungsmethode bestehend aus einem Bojensystem und einer Navigationseinheit in Kombination mit weiteren Sensoren die am Taucher angebracht sind zur genauen Positionsbestimmung und Navigation. • Eine an die Zielanwendung angepasste Gestaltung der Mensch-Maschine-Interaktion.

Laufzeit

01.07.2016 bis 30.06.2018

Projektleitung

Prof. Dr. Leonhard Reindl

Ansprechpartner/in

Dr. Fabian Höflinger
Telefon:+49761/203-7070

Kooperationspartner

Telocate GmbH, Freiburg Free-Linked GmbH, Pforzheim

Finanzierung

KMU-Innovativ
Benutzerspezifische Werkzeuge