Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Forschung Projektübersicht

Projektübersicht

Intelligentes Photonisches Gewebe-Detektions-und Gewebe-Ablationssystem (IDA)

Projektbild

Projektbeschreibung

Neue minimalinvasive Behandlung der Adipositas mit Vorteilen für Patient und Anwender Ziel und Innovation des Projektes ist die Entwicklung von neuen optischen Gewebe-Detektions- und Therapieverfahren sowie die Integration der optischen Detektions- und Therapieverfahren in ein theragnostisches, Endoskop-basiertes System, das erstmals eine minimal-invasive ambulante Behandlung der Adipositas und damit einhergehenden Erkrankungen mit geringer Belastung für den Patienten und Aufwand für den Operateur durch die Speiseröhre (Oesophagus) im Magen ermöglicht.

Laufzeit

01.06.2017 bis 31.05.2020

Projektleitung

Prof. Dr. Hans Zappe

Ansprechpartner/in

Herr Sergio Vilches
Telefon:7573

Finanzierung

BMBF

Schlagworte

Optical sensors, endoscopy, biomedical
Benutzerspezifische Werkzeuge